Menü Konto

HP Campus USB-C Universal Dock

Wichtiger Hinweis:

Die hier in den Bildern und/oder Videos angezeigten Ausstattungsmerkmale können von der tatsächlichen Ausstattung abweichen!

im Zweifelsfalle bitte einen genaueren Blick in das Datenblatt werfen, die Kundenfragen Funktion benutzen oder einfach unser Team direkt ansprechen. Vielen Dank!

HP Campus USB-C Universal Dock

USB-C Universal Dock, 90W

Art.Nr.: 2UF95AA#ABB-FL
Hersteller: HP
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 3-5 Tage


Preis inkl. MwSt. zzgl. Transportkosten

ODER

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

HP USB-C Universal Dock

Mit der HP USB-C Universal Dock können Sie einen optimierten und aufgeräumten Arbeitsbereich schaffen. Profitieren Sie von umfangreicher Geräte-, Display- und Netzwerkkonnektivität sowie dem gleichzeitigen Laden Ihres Systems über ein einziges, einfaches Kabel zwischen der Dockingstation und Ihrem HP Notebook oder Converbeble. Mit dem HP 4.5mm/USB Dock Adapter können Sie auch Geräte ohne Type-C Standard anschließen.

Datenblatt

USB 3.0 Anschluss
USB 3.0 Anschluss
Display-Port Anschluss vorhanden oder per Adapter möglich
Display-Port Anschluss vorhanden oder per Adapter möglich

Zustand & Kompatibilität

kompatibel mit HP Elite X2 1012 G2 Convertible , HP EliteBook 820 G2, HP EliteBook 830 G5, HP EliteBook 840 G4, HP EliteBook 840 G5, HP EliteBook 850 G4, HP EliteBook 850 G5, HP EliteBook Folio 1040 G3, HP EliteBook x360 1030 G2 , HP ProBook 430 G4/G5, HP ProBook 450/455 G4, HP ProBook 470 G4, HP Probook 640 G3, HP Probook 650/655 G2-G4, HP ZBook 14 G4, HP ZBook 15 G3-G4, HP ZBook 17 G3-G4

Allgemein

Netzteil im Lieferumfang 90 Watt Netzteil
Art Docking-Station

Anschlüsse

USB Type-A

USB Type-A

Unter Type-A versteht man den klassichen USB 2.0 oder 3.0/3.1 Anschluss.

USB 2.0 Anschluss

USB 2.0 ist eine Weiterentwicklung des USB 1.1 Standards. Die maximale Übertragungsrate liegt bei 480 MBits gegenüber 14 MBits bei USB 1.1.

USB 2.0 ist vollständig abwärtskompatibel mit USB 1.1 Geräten, USB 2.0 Geräte lassen sich also problemlos mit USB 1.1 Geräten kombinieren. Die Transfergeschwindigkeit übersteigt in diesem Fall aber nicht die Geschwindigkeit von USB 1.1

USB 3.0/3.1 Anschluss

Hinweis: Der Beriff USB 3.0 wurde 2017 vom USB Konsortium auf USB 3.1 umbenannt.

USB 3.0 und bietet durch den Superspeed-Modus Datenübertragungsraten von bis zu 5GBit/s. Im Vergleich zum USB 2.0 Standard mit bis zu 480 MBit/s ergibt sich eine theoretische Verzehnfachung der Datenübertragungsrate. Besonders für den mobilen Einsatz interessant sind auch die neuen Stromsparfeatures und die Möglichkeit USB Geräte, wie z.B. MP3-Player, schneller zu laden.
 
Die erforderlichen neuen Kabel sind über den Steckertyp A beidseitig kompatibel, d.h. USB 1.1/2.0 Geräte lassen sich an  einem USB 3.0 Anschluss betreiben und umgekehrt. Die Übertragungsrate richtet sich dabei nach dem jeweilis langsamsten Gerät.

3x 2.0
1x 3.0 (5GBit/s, powered)
Type-C™

Type-C Anschluss

Mit dem "Type-C" Anschluss kommt ein neuer Steckertyp zum Einsatz. Dieser ist deutlich kleiner, robuster und verdrehsicher. Aber aufgepasst: Unter Type-C können folgende Standards herstellerseitig verbaut sein:

  • USB 3.1 Gen-1 steht für einen Type-C Stecker mit 5GBit/s (USB 3.0 Geschwindigkeit)
  • USB 3.1 Gen-2 nutzt dagegen die vollen 10GBit/s die eigentlich für USB 3.1 stehen
  • Thunderbolt™ 3 bietet Transferraten von bis zu 40GBit/s und ist abwärtskompatibel mit USB 3.1 Type-C Gen-2 und auch allen darunter liegenden USB Klassen (USB 2 und 1)


Optional können die Hersteller zusätzliche Funktionen integrieren, wie z.B. eine Aufladefunktion des Notebooks über ein Type-C Netzteil oder den DisplayPort Alt-Modus welcher per Adapter einen DisplayPort 1.2 Anschluss zur Verfügung stellt.

1x USB 3.1 (5GBit/s)
Audio In/Out 1x 3.5mm (Mic-In / Audio-Out kombiniert)
DisplayPort

DisplayPort Anschluss

DisplayPort ist eine Schnittstelle zur Übertragung von Audio- und Videosignalen. Verantwortlich für den Standard ist die VESA (Video Electronics Standard Association). Entwickelt wurde die Schnittstelle von AMD (ATI), Dell, Genesis, HP, Intel, Lenovo, Nvidia und Samsung.
DisplayPort ermöglicht es jedes Display-Panel, egal ob intern im Notebook oder extern im Monitor, direkt anzusteuern. Ziel ist es, dass bei Notebook-Panels die LVDS-Schnittstelle ersetzt wird.

Stecker / Steckverbindung
Der DisplayPort-Stecker hat leichte Ähnlichkeit zum USB-Stecker und verfügt über eine Verriegelung, damit der Stecker fester mit dem Display verbunden ist. Der mechanisch instabile HDMI-Stecker hat sich bereits als Nachteil herausgestellt. Der Anschluss von DisplayPort braucht wesentlich weniger Platz und ist so besser für tragbare Geräte geeignet. Zum Beispiel Notebooks oder auch Grafikkarten, mit mehr als einem Ausgang.
 

2x DisplayPort 1.2
Docking Port

Docking-Port Anschluss

Spezieller Anschluss der den Betrieb eines Port-Replikators bzw. einer Docking-Station ermöglicht. Dieser dient zur Arbeitsplatzwerweiterung.

USB Type-C™
Netzwerk 10/100/1000 MBit
Strom (DC) Ja
Besonderes USB Typ-C Kabel (Anschluss an Notebook)

Abmessungen & Gewicht

Abmessungen 200 x 70 x 28 mm
Gewicht 350g

Kundenfragen

Alle Informationen zum Thema Datenschutz.