Menü Konto

Nachweispflicht für Campus & Education Produkte

Nachweispflicht:

In unserem Online-Shop finden sich Produkte, für deren Erwerb ein gültiger Nachweis erbracht werden muss. Solche Produkte sind besonders gekennzeichnet. Auch wir als Händler sind gegenüber den Herstellern nachweispflichtig. Nach erfolgter Bestellung eines nachweispflichtigen Artikels werden wir diesen, sofern dieser noch nicht vorliegt, anfordern und nicht ohne diesen ausliefern.

Um eine schnellstmögliche Bestellabwicklung zu erreichen, sollte der Nachweis am besten nach dem Absenden der Bestellung per Upload erfolgen.
Nachdem die Bestellung abgesendet wurde, öffnet sich ein Upload Formular mit dem der Nachweis einfach und bequem auf unseren Server hochgeladen werden kann.

 

 Schüler
*innen
Auszubildende,
Meisterschüler
*innen
StudierendeLehrende
& Dozierende
Mitarbeiter
*innen
Uni/FH
FSJ
Leistende
Institution
Uni/FH
Bildungs-
einrichtungen
Asus Education ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten!
HP Campus ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! - ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten!
Lenovo Campus ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten! ... im Paket enthalten!
Bildungsangebote - - - - - - - ... im Paket enthalten!

Nachweiserbringung:

  • per Upload direkt nach der Bestellung (empfohlen)
  • per Upload im Kundenbereich bei Kunden mit Kundenkonto (empfohlen)
  • per Mail: e-shop@campuspoint.de: (Dateiformate: *.jpg *.gif *.bmp *.pdf)

Gültige Nachweise:

Durch die derzeitige Corona-Pandemie, und den damit einhergehenden Beschränkungen gilt bis auf Weiteres eine gelockerte Nachweispflicht für Lenovo Campus Produkte, da derzeit nicht jeder in der Lage ist die geforderten Nachweise zu erbringen. So werden nebst den hier aufgeführten Nachweisen z.B. auch das letzte Zeugnis schulpflichtiger Kinder oder Bezügemitteilungen von Lehrkräften (gerne entsprechend geschwärzt) akzeptiert. Wichtig ist des Weiteren, dass es sich um ein offizielles Dokument handelt, aus dem die Berechtigung klar ersichtlich ist. Wir behalten uns vor die Nachweise weiterhin abzulehnen, falls Zweifel an der Richtigkeit oder Echtheit bestehen.
  • Ausweis- (Vorder- und Rückseite) oder Bescheinigung der Schule
    (bei Minderjährigen nur mit Einverständniserklärung der Eltern)
  • Immatrikulations-Bescheinigung mit Verifikationscode (falls vorhanden), zumindest aber mit aktuellem Gültigkeitszeitraum
  • FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr): Teilnahmebescheid
  • Zulassungsbescheid des angehenden Studiums bei werdenden Studenten
  • Studierendenausweis, Semesterticket o.ä. mit Angabe der Gültigkeitsdauer

Auszubildende & Meisterschüler*innen:

  • Erste Seite des Ausbildungsvertrages oder
  • Azubicard der Handwerkskammer (www.azubicard.de)

Dozierende und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen an Universitäten & Fachhochschulen:

  • Mitarbeitendenausweis oder
  • Bescheinigung der Einrichtung / des Arbeitgebenden oder
  • Erste Seite des Arbeitsvertrages

Lehrende an allgemeinbildenden Schulen:

  • Erste Seite des Arbeitsvertrages oder
  • Bescheinigung der Schule

Universitäten & Fachhochschulen:

  • offizieller Bestellschein oder schriftliche Bestellung des Institutes bzw. der Beschaffungsstelle
  • freigeschaltetes Kundenkonto im Online-Shop das zusätzlich einen Rechnungskauf ermöglicht

Bildungseinrichtungen:

  • offizieller Bestellschein oder schriftliche Bestellung der Bildungseinrichtung